Algaida

Petit Hotel Algaida

Das Petit Hotel Algaida gehört auch zur Can Calco Hotels – Gruppe, welche sein Service und seine Qualität garantiert. Nach 15 Jahren Leitung des Can Calco Petit Hotels wurde es der Hotelfamilie einverleibt – zusammen mit Can Riera, der Einsiedelei von Victoria und dem Puig de Sant Salvador. Das Hotel befindet sich im Zentrum der Gemeinde Algaida, nur 15 Minuten von Palma entfernt. Die Gegend ist für seine Gastronomie, seine Traditionen und seine ruhige Lage bekannt. Das Petit Hotel Algaida ist in einem typischen, komplett renovierten mallorquinischen Haus untergebracht und hat 9 Gästezimmer, 2 Doppelzimmer, 6 First Class Doppelzimmer und 1 Deluxe Doppelzimmer. Es verfügt über einen wunderschönen Innenhof und einen Garten mit Orangenbäumen, wo sich auch der Pool mit großer Sonnenterrasse befindet.

Die insgesamt 9 sehr geräumigen und gemütlichen Zimmer, mit hoher Qualität und Komfort, dekoriert in einem rustikalen und entspannenden Stil, haben meistens King-Size-Betten, Badezimmer mit Dusche und Nassbereich, Sat-TV, Deckenventilator, Minibar, Klimaanlage, Kamin, Wohnzimmer, gratis WiFi, etc. .. Die oberen Zimmer sind geräumiger, verfügen über ein Wohnzimmer und die meisten haben einen Kamin. Das Deluxe-Gästezimmer ist das größte, hat ein offenen Kamin, ein großes Wohnzimmer und bietet Blick auf den schönen Innenhof…

Das Petit Hotel Algaida ist eine einmalige Gelegenheit, um diese schöne Gegend von Mallorca kennenzulernen. Genießen Sie die wunderschöne Umgebung dieser Ortschaft und die alten Windmühlen. Verpassen Sie nicht die Möglichkeit, Ausflüge in die Gegend und Besichtigungen zu machen, zum Beispiel zur Glasfabrik Guardiola, der Lederfabrik Alorda oder dem Weinkeller von Amengual.

Oder nehmen Sie ein Bad im kristallklaren Wasser des Strandes von Llucmajor und anderen Stränden … Sie sollten auch nicht den Puig de Randa verpassen, der Berg mit den drei Heiligtümern, wo Sie neben den religiösen Sehenswürdigkeiten auch die Landschaften und Panoramablicke von einzigartiger Schönheit genießen werden. Verpassen Sie auch nicht die große Auswahl an typisch mallorquinischen Restaurants mit ihren interessanten Preisen. Genießen Sie Mallorca etwas anders.

etappe: Alcudia-Strände-Alcudia 30-60 km
etappe: Alcudia-Strände-Alcudia 30-60 km

heute stehen alle zeichen auf relax! es geht an verschiedene strände im norden mallorcas. welche(n) suchst du dir aus!?

... (weiter lesen)
etappe: Moscari-Pollensa-Cala Sant Vicens-Alcudia 45 km
etappe: Moscari-Pollensa-Cala Sant Vicens-Alcudia 45 km

und weiter geht’s, koffer bereit und auf’s rad geschwungen! ein klassiker wartet auf euch, der „Cami Vell de Pollensa / Campanet“ unterhalb der Tramuntana. ein muss für jeden mallorca-radler.

... (weiter lesen)
etappe: Moscari-Costitx-Sineu-Búger-Moscari 56 km
etappe: Moscari-Costitx-Sineu-Búger-Moscari   56 km

am heutigen radeltag geht es in die inselmitte. ihr erkundet mit eurem rad das ursprüngliche mallorca mit seinen weiten feldern und ebenen.

... (weiter lesen)
etappe: Algaida-Consell-Moscari 40 km
etappe: Algaida-Consell-Moscari  40 km

heute koffer packen und bereit zur abholung stellen, denn die tour heute führt über Sta. Eugenia und Consell bis ans Tramuntanagebirge (UNESCO Welterbe).

... (weiter lesen)
etappe: Algaida-Sa Rapita-Algaida 70 km
etappe:  Algaida-Sa Rapita-Algaida  70 km

auf der heutigen radtour die badesachen nicht vergessen, denn es geht von Algaida über Lluchmajor nach Sa Rapita am Es Trenc-strand.

... (weiter lesen)
etappe: San Salvador-Algaida 44 km
etappe: San Salvador-Algaida 44 km

heute startet ihr mit einer schönen und rasanten abfahrt vom San Salvador, nachdem ihr beim frühstück den atemberaubenden ausblick über mallorca genossen habt.

... (weiter lesen)